Herbstfest im Jeanette-Wolff-Zentrum

Pünktlich zum Goldenen Herbst 

treffen wir uns wieder zum Herbstfest im Jeanette-Wolff-Seniorenzentrum
Auch dieses Jahr ist Slow Food Bocholt mit selbstgemachter Kürbissuppe dabei.

Alternativ (oder gern auch zusätzlich) wird Gegrilltes angeboten und für hinterher noch viele selbstgemachte Kuchen.

Außerdem gibt’s auch was auf die Ohren:
Der Bocholter Shanty-Chor sorgt dafür um 15:30 Uhr.

Zur Deko des eigenen Wohnbereichs oder als Geschenke werden unzählige Herbst- und Winterdekorationen angeboten. 

 

Clostermann: Einladung zur Apfelernte!

Einladung zur großen Apfelernte!
29. September 2019 von 11-17 Uhr

 

In der Zeit von 11:00 bis 17:00 h kann man den Tag mit Erntefreuden und Marktvergnügen rund um den Apfel mit der ganzen Familie geniessen.

H I E R könnte ihr den Flyer mit dem ausführlichen Tagesprogramm als PDF herunterladen.

Slow Food Bocholt Slow Food®  Bocholt wird diese Veranstaltung ebenfalls besuchen. Wer mitfahren möchte, kann sich  mit Klaus unter 0163 77 15680 zwecks Mitfahrgelegenheit in Verbindung setzen.

 

Liebe Grüße
Monika Ludwig
Leiterin / Slow Food® Bocholt

Lebensmittelrettungstag

Slow Food Bocholt
lädt ein zur Aktion zum Lebensmittelrettungstag
Samstag, 14. September 2019

Treffpunkt: Hotel Kamperschroer
Uhrzeit: 13:00 Uhr

Slow Food Bocholt wird am Samstag, dem 14. September nach dem Treffen vor dem Hotel Kamperschroer, um danach auf Obstwiesen und in den Kleingärten des Kleingärtnervereins An der Alten Aa 1932 e.V. Obst & Gemüse zu sammeln.

Vera Kondring von Slow Food Bocholt leitet die Aktion und wird nach dem Einsammeln der Lebensmittel gemeinsam mit den Kindern und Eltern Leckeres zubereiten.

Dies wir dann in den Kleingärten vor der Vereinsgaststätte sein.

Wer sich noch kurzfristig anmelden möchte, kann sich telefonisch an Vera wenden unter 0151 52 591627 oder per E-Mail an verakondring@slowfood-bocholt.de.

NEUES beim Slow Food-Unterstützer

demeter-Obstplantagen Clostermann

Newsletter
vom 15. April 2019

„Appléritif: Edition 2019“ – Ich bin der NEUE!

Appléritif Apfel-Ingwer & Bergamotte
Für Mehr Infos zum Appléritif bitte auf das Bild klicken !

 Liebe Kunden, liebe Partner, liebe Freunde von Clostermann Organics!

Dürfen wir vorstellen?
Unser neuer Appléritif Apfel-Ingwer & Bergamotte.

Wenn ein Bio-Apfel auf Ingwer und Bergamotte trifft und das Ganze mit feiner Perlage den Gaumen umschmeichelt nennt man das Appléritif – eine ganz besondere, alkoholfreie Genusskultur.

Unser neuer Appléritif Apfel, Ingwer & Bergamotte folgt dieser Philosophie und ist eine Hommage an einen kräutrigen Wermut: Hier trifft Frucht auf feine Säure, leichte Schärfe auf elegante Zitrusnoten. Pur oder auf Eis, als Cocktail oder zum Einstieg in ein besonderes Menü – dieser Appléritif ist ein neuer Klassiker.

Langs hat’s gedauert, aber jetzt ist er endlich fertig – auch für den Online Shop!

Herzliche Grüße

Eure
Thea & Rolf Clostermann
Leslie Clostermann

Öffnungszeiten Hofladen
Samstag: 10 bis 14 Uhr

Telefon: 0 28 59 325
(Reservierung, Anmeldung zu Veranstaltungen)

Unser Veranstaltungskalender online

E-Mail: info@clostermann-organics.com

Web: www.clostermann-organics.com

Tafelrunde im Biotel in Lievelde

unsere nächste Tafelrunde April musste von GRÜNDONNERSTAG auf Karfreitag,
den 19. April verschoben werden. 


Wir werden die Tafelrunde bei der Familie Arink im Biotel auf ihrem Bio-Bauernhof abhalten und dort um 18:30 h essen.

Nachmittags werden wir eine leichte Fahrradtour im Naturschutzgebiet Achterhoek  unternehmen, um die schöne Natur in dem Gebiet zu genießen (Uhrzeit wird noch abgesprochen).

Die Auswahl der Gerichte richtet sich im Restaurant des Biotels immer nach dem, was geschlachtet worden ist. Fleisch und Gemüse kommen auschließlich vom Biohof selbst, alle Produkte (inkl. Gewürze) sind von bester Bioqualität.

Natürlich bietet uns Köchin Irma auch vegetarische Gerichte an.

 

Für Rückfragen oder kurzfristige Anmeldungen bitte bei Klaus melden unter 01637715680 oder per E-Mail unter bocholt@slowfood.de. Mitfahrgelegenheit möglich.

Alle im Biotel sind  freundlich von Natur aus und sprechen auch noch verdammt gut Deutsch!
Liebe Grüße
Monika Ludwig
Leiterin / Slow Food® Bocholt

Nacht der Bibliotheken

„Nacht der Bibliotheken“

BOCHOLT „Mach es!“, lautete das Motto  der landesweiten „Nacht der Bibliotheken“ am Freitag, 15. März. 

Daran hat sich auch Slow Food® Bocholt gehalten und bot auf Einladung der Stadtbücherei ein paar Leckereien feil. Besonders gefragt war Christianes „Griechische Pastete“

(Rezept beim Anklicken od. unter „Rezepte“), aber auch Marlieses Muffins mit Porree & Champignons (Rezept folgt) fanden reißenden Absatz. Die Palmkohl-Pizza erregte Neugierde, weil der Palmkohl (auch: italienischer od. toskanischer Kohl) nicht so bekannt ist und einen sehr milden Kohlgeschmack hat.

Auch Wilsberg-Autor Jürgen Kehrer und seine Ehefrau Sandra Lüpkes haben einige der Leckereien probiert.

Höhepunkt des Abends war die Lesung heiterer Kurzkrimis durch Jürgen Kehrer und Sandra Lüpkes.

Tafelrunde Slow Food Bocholt

am Donnerstag, dem 17. Januar 2019 treffen wir uns
ab 19:00 Uhr

zu unserer ersten Tafelrunde in 2019 im
Café des Jeanette-Wolff-Zentrums
Dürerstr.1, Bocholt.

Liebe Mitstreiterinnen, liebe Mitstreiter, liebe Gäste,

unsere letzte Tafelrunde in 2019 fand im kleinen Kreis in einem Restaurant statt, in dem wir vorzüglich gegessen und getrunken haben.

  • In diesem Zusammenhang werden wir in unserer Tafelrunde zuerst über den Genussführer sprechen und die Verfahrensweise zur Auswahl und zur Durchführung der Tests mit dem Ziel, die Lokale ggf. für den nächsten Genussführer vorzuschlagen. Exemplare des neuen Genussführers 2019/20 werde ich mitbringen. Anhand eines Beispielformulars zur Beurteilung der zu testenden Betriebe werde ich kurz das Procedere erläutern.
  • Soweit noch Zeit bleibt, werden wir über die Nutzung der neuen Website von Slow Food Deutschland sprechen.
  • Sollten wir darüber hinaus noch Zeit & Lust haben, können wir Ideen & Vorschläge für die Einkauftipps auf unserer Website sammeln.

Gäste, Interessierte und Neugierige sind in unseren Tafelrunden  ohne Anmeldung stets herzlich willkommen.

Weitere Infos bei der Leiterin Monika Ludwig. 

Ansprechpartnerin für Slow Food® Bocholt:
Monika Ludwig
Leiterin von Slow Food® Bocholt
E-Mail: bocholt@slowfood.deTafelrunde Tel.:    02871 – 49 08 99
Mobil:  0163 – 77 15 702
Slow Food Bocholt Slow Food®  Bocholt