Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Appeldag in Winterswijk Kotten

28. September 2014

Convivium Bocholt
von Slow Food Bocholt wurde von der Stiftung Boerengoed Achterhoek

nach Winterswijk-Kotten zum Appeldag eingeladen, um dort mit einem Info-Stand von Slow Food® Bocholt teilzunehmen. Unterstützt wird die deutsch-niederländische Veranstaltung von der Euregio und der Kulturabteilung des Kreises Borken.Appeldag

 

 

appeldag
Mit Neugier fängt alles an….

 

 

 

 

 

 

 

Interessierter Besucher des Slow Food Bocholt-Standes

 

 

 

Gerne sind wir der Einladung gefolgt und haben uns präsentiert mit Slow-Food-Info-Material, mehreren selbstgebackenen Apfelkuchen, einem Apfel-Relish von Barbara, Walnüssen aus eigenem Garten (Geisenheimer Walnuß), div. Alten Apfelsorten aus unserem Selbstversorger-Garten und Honig aus unserer eigenen Imkerei.appeldag_20140928_APPELDAG_8763-3

Unzählige Besucher auf dem FestAppeldag

Die Veranstaltung war perfekt organisiert, so dass trotz eines riesigen Andrangs die Gäste ohne lange Wartezeiten in den Genuss der Attraktionen und Leckerbissen des Appeldags kommen konnten.

In der Halle wurden Kaffee und Kuchen (koffie met gebak), Gebäck, Konditorei vom Feinsten und vieles mehr angeboten.

Draußen leuchteten bei herrlichstem Wetter die Auslagen der Stände in der Sonne und die angebotenen Köstlichkeiten wie z.B. die auf einem alten Holzofen zubereiteten Eintöpfe,  Apfelomeletts etc. dufteten über dem gesamten Platz.

appeldag_
Lecker Appelspoffen beim Appeldag von gestandenen Mannsbildern

Auf der Wiese wurden Bratäpfel in Folie (Lecker Appelspoffen!) über einem Lagerfeuer gegart, wobei die Köche in traditioneller Bauerntracht mindestens ebenso viel Spass hatten wie die Besucher.

Ständig umlagert war natürlich die mobile Apfelpresse, denn wo konnte man schon hautnah miterleben, wie man den Apfelsaft tatsächlich aus den Äpfeln heraus bekommt.20140928_APPELDAG_8891

An den Ständen wurden Apfelprodukte jeglicher Art angeboten: Selbst von Hand! mühsam gepressten Apfelsaft bis zu Senf mit Äpfeln u.v.m.

Damit auch die musikalische Unterhaltung stimmte, spielten die Mitglieder der „Muziekvereniging Cocordia Winterswijk-Kottten“  sehr fleissig zur Begeisterung von kleinen und großen Gästen viele bekannte Lieder.appeldag

 

 

 

 

Wir hatten einen wunderbaren Stand – Ort direkt in der Nähe des Eingangs neben Frau Ria Ohlijslager vom Convivium Slow Food Achterhoek (NL), mit der wir uns dank ihrer appledagperfekten Deutschkenntnisse und ihrer charmanten und liebenswürdigen Art wunderbar austauschen konnten.
Unsere mitgebrachten Leckereien waren trotz Nachschub gegen Mittag am Ende und ebenso unsere Stimmbänder nach den vielen Gesprächen mit interessierten deutschen und holländischen Besuchern. Dank Ria Ohlijslager wurde der Kontakt zum Nachbar-Convivium Achterhoek aufgenommen, um ggf. gemeinsame Veranstaltungen dieser oder ähnlicher Art durchzuführen.

In der folgenden Dia-Show sind viele Stimmungsbilder des wunderbaren Appeldags eingefangen:

appeldagappeldag_appledagAppeldagappeldag

Details

Datum:
28. September 2014
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags: