Convivium Bocholt kocht mit KTVE

Convivium

Am 07.01.2014 trafen sich erstmals Mitglieder des Convivium Bocholt und des KTVE (Kleintierverein EUREGIO) zu einem gemeinsamen Kochabend. Das hochwertige Fleisch bekamen wir von Hobbyzüchtern des Vereins. Monika hatte danach die Menues zusammengestellt und eine Menuekarte mitgebracht.  Convivium

Wie sich an diesem Abend herausstellte, waren alle gestandene Köchinnen und Köche, so dass es Monika leicht fiel, die Zubereitung der einzelnen Gerichte zu verteilen. Nach nur wenigen Minuten dampfte und schmurgelte es bereits, wurde gerührt, zerteilt, wurden Messer gewetzt, Töpfe und Pfannen geschoben, unentwegt übers Essen und Trinken geklönt und natürlich gelacht. Da alle noch fahren mussten, blieb der Rotkohl leider der Einzige, der nicht mehr fahrtüchtig war !Convivium

Die riesige Küche mit vier Herdstellen, zwei Geschirrspülmaschinen, zwei großen Waschbecken, unzählbaren Töpfen, Pfannen, Messern, Mixern und allem nur denkbaren Kochutensilien und Geräten samt Geschirr für jegliche Gerichte war eine tolle Gelegenheit für das Convivium, mit 12 Personen gleichzeitig zu kochen. Convivium

Wegen der nicht so scharfen Messer musste unser Koch fürs WOK-GEMÜSE, der am meisten zu schneiden hatte, hierzu seine Zunge zu Hilfe nehmen und feste drücken, was auch half. Convivium_20140107_KOCHEN MT SLOW FOOD UND KTVE_5004EDIT

Nach den ansonsten pannenfreien Zubereitungen der Gerichte mussten wir uns doch ordentlich anstrengen, um von jedem Gericht zu probieren. Aber es hat sich gelohnt. Am Schluss rundete der warme Apple Cumble mit warmer Vanillesosse den Abend mit herrlichem Genuss ab.20140107_KOCHEN MT SLOW FOOD UND KTVE_5005EDITNeu_20151212_ESSEN OHNE GRENZEN_7220

Ganz sicher war dies nur der Anfang von amüsanten und „leckeren“ Kochabenden !

Bildergalerie:
ConviviumConviviumConviviumConviviumConviviumConviviumConviviumConviviumConviviumConviviumConviviumConviviumConviviumConviviumConviviumConviviumConviviumConviviumConvivium